Neuprogrammieren des Verstandes für ein neues Leben

Jul 19, 2021

Wer etwas in seinem Leben ändern möchte, muss verstehen, dass es der Mensch selbst ist, der seine Umwelt formt. Das bedeutet, dass dein Leben sich automatisch ändern wird, wenn du dich änderst. Das gelingt am besten mittels Neuprogrammieren deines Verstandes und Unterbewusstseins. Wie dieses Mentaltraining aussieht, erfährst du in diesem Artikel.

Sieh dir auch das Video von Anna zum Blogthema auf Youtube an

Unterbewusstsein Neuprogrammieren Leben ändern

1. Vertrauen in den Prozess

Du musst Vertrauen haben, dass es funktioniert. Du musst offen für die Möglichkeit sein, dass es machbar ist.

Und ich möchte dir etwas sagen, und ich sage das nicht als Angriff, sondern weil ich selbst zu diesen Menschen gehört habe: Was dein Verstand sagt, ist nicht der Weisheit letzter Schluss. Die Stimme in deinem Kopf, die dir sagt: »Das ist doch Unsinn« oder »So ein Schwachsinn«, ist angepasst an deine alten Glaubenssysteme. Und alles, was neu ist, dem misstraut sie als Erstes. Das ist ein normaler Schutzmechanismus. Aber das musst du begreifen, sonst vertraust du ihr weiter, und dann wird sich gar nichts ändern.

2. Das richtige Wissen aneignen.

Lerne von Menschen, die das erreicht haben, was du erreichen möchtest. Finde heraus, woher sie ihre Informationen haben, bspw. welche Bücher sie lesen oder welche Übungen sie machen.

Du wirst feststellen, dass diese Menschen Bücher nicht nur einmal lesen, sondern sie immer und immer wieder zur Hand nehmen.

Und das bringt uns zu …

3. Repetition

Mit jedem Mal, mit welchem du Information aufnimmst, wirst du etwas anderes daraus erfassen. Warum? Weil sich dein Bewusstsein erweitert und sich stets etwas Neues herauspicken wird, was relevant ist.

Woher weißt du, welche Information die richtige für dich ist? Du merkst das daran, dass du mit ihr harmonierst, dass du AHA-Effekte hast, dass du neugierig bist, dass du mehr davon willst. Du fühlst dich hingezogen und willst mehr darüber wissen.

Ich habe Bücher, die lese ich zum dritten oder vierten Mal und jedes Mal bin ich erstaunt darüber, wie viel Neues mir die Sätze, die ich eigentlich schon kenne, offenbaren.

Woran merkst du, dass du dich neu programmierst bzw. das es funktioniert? Dein neues Wissen wird dir im richtigen Moment erscheinen. Du wirst es im Leben anwenden können, wirst AHA-Momente erleben und sagen: »Ach so war das gemeint.«

Und drei Monate später wirst du eine andere Erfahrung machen und sagen: »Ich habe damals gedacht, ich hätte das verstanden, aber jetzt sehe ich wie es wirklich gemeint war.«

Und so geht es immer weiter. Mit jeder Erfahrung verstehst du mehr, weil du plötzlich offen für die Möglichkeiten bist.

 

Anna Kluger Jetzt ich Leseprobe

Wer mit festgefahrenen Konzepten durchs Leben geht, der verwehrt sich selbst die Lebendigkeit des Moments wahrzunehmen. In dem Augenblick, da du mit dem Finger auf etwas zeigst und sagst: So ist es, hast du es umgebracht.

Alles wandelt sich ununterbrochen – auch du. Wir sind lebendige Organismen, die im ständigen Wandel und Austausch mit seiner Umwelt ist. Deshalb sind Aussagen wie »So bin ich eben«, entmachtend. Und zudem sind sie unwahr.

Du hast in jedem Moment die Möglichkeit neu zu wählen. Du kannst alles erreichen, was du aus tiefstem Herzen ersehnst. Du musst nicht so weitermachen wie bisher, wenn du unglücklich und unzufrieden bist. Du hast die Chance, ein Leben nach deinen Vorstellungen zu leben. Wirklich.

 

Zusammenfassung

Um dich neu zu programmieren, sind folgende Punkte zu beachten:

1. Sei offen und hab Vertrauen, dass es möglich ist. Es gibt genug Beweise von Menschen, die ihr Leben komplett gewandelt haben. Und ich kann es dir aus eigener Erfahrung versichern.

2. Eigne dir neues Wissen an, dass deine alten Überzeugungen auflöst. Dieses Wissen sollte in Harmonie mit dem sein, was du erreichen willst.

3. Repetition ist der Schlüssel. Setze dich tagtäglich mit der neuen Information auseinander. Schreibe dir Affirmationen, die du mehrmals täglich wiederholst, lies Passagen aus Büchern, schau dir YouTube Videos zum Thema an, was es auch ist – aber mach es täglich.

4. Wende das Wissen im Leben an. Das heißt, sei bewusst und aufmerksam in jedem Augenblick, sieh die Möglichkeiten, die sich dir eröffnen und handle.

Das ist nur eine kurze Zusammenfassung und vielleicht kann ich bei Gelegenheit näher auf die einzelnen Punkte eingehen. Falls dich einer der Punkte besonders interessiert, schreib es mir gerne in die Kommentare, dann kann ich künftig genauer darauf eingehen.

 

Ich wünsche dir wie immer alles Liebe und viel Erfolg bei deinen Vorhaben.

SCHON GESEHEN?

Jetzt ich Ebook Cover 2

"Jetzt ich! Berufung finden, Träume verwirklichen und endlich erfüllt leben"

Wenn du morgens nicht mit Begeisterung aufstehst und das Gefühl hast, zu mehr berufen zu sein, dann wird es Zeit, deine Herzenswünsche zu entdecken und endlich erfüllt zu leben. Im neuen Ratgeber von Anna erfährst du, wie das gelingt!

Eine kostenlose Leseprobe und mehr Informationen gibt es HIER

Über die Autorin

Anna N. Kluger

Dr. Anna N. Kluger ist Autorin, Ärztin und Coach. Mit ihrer Expertise zeigt sie auf klare und verständliche Weise, wie der Verstand funktioniert und sich zum Erreichen eines erfüllten Lebens einsetzen lässt.

Sie veröffentlicht neben ihren Ratgebern auch Fantasyromane ab 10 Jahre, die voller zeitloser Wahrheiten und Weisheiten stecken.

Zur Autorenseite auf Amazon

Newsletter

Registriere Dich jetzt für den Newsletter und verpasse keinen Artikel mehr:


.

Neueste Beiträge

Kategorien

Bewusstheit und Selbstliebe

Persönlichkeitsentwicklung und Erfolg

Liebe und Beziehung

Folge mir

Meine Geschenke an dich!

Kostenlose Ebooks und Checklisten

Beliebteste Blogposts

Annas Podcast

Podcast Anna Kluger

Programmempfehlung

Das könnte dir auch gefallen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This