Fehler sind kein Scheitern oder Versagen: Glaub an dich!

Jun 7, 2021

Dem Irrglauben, dass Fehler ein Scheitern sind, unterliegen sehr viele Menschen, weshalb sie nach den ersten Rückschlägen bereits aufgeben und es kein weiteres Mal mehr versuchen. Dabei ist es natürlich, dass man, wenn man etwas zum ersten Mal macht, noch kein Meister darin ist. Die Erfahrung fehlt, aber die können wir nur entwickeln, je öfter wir das tun, was wir tun möchten.

Sieh dir auch das Video von Anna zum Blogthema auf Youtube an

Hab ich versagt

Der natürliche Lernprozess

Wer Fehler als zum natürlichen Lernprozess zugehörig ansieht, dem wird es leichter fallen, aufzustehen, die Selbstzweifel abzuschütteln und weiterzumachen.

Selbstzweifel und Aufgeben beruhen darauf, dass wir nicht genug Vertrauen und Glauben in uns haben. Vertrauen und Glaube in sich und den Prozess sind essenziell, wenn man ein erfülltes Leben führen will.

Wenn dir Sätze durch den Kopf gehen wie »Ja, aber meine Ausbildung ist eben nicht gut genug« oder »Ich bin doch schon zu alt« oder »Ich bin ein Versager«, dann solltest du dir unbedingt folgende Frage stellen: »Würde das irgendjemand vielleicht anders sehen? Und wenn ja, könnte das bedeuten, dass das lediglich mein Glaube in Bezug auf diese Angelegenheit ist?«

Es sind nicht deine Gedanken

Wir hinterfragen die Dinge, an die wir glauben nicht, dabei sind es lediglich Gedanken, die du so oft gedacht hast, dass du sie verinnerlicht hast. Viele von ihnen hast du von deinen Eltern und deinem Umfeld übernommen. Es sind also noch nicht einmal deine.

Wir wissen, dass es Menschen gibt, die ohne Studium oder jegliche Hochschulausbildung reich und erfolgreich geworden sind. Dass man nie zu alt ist, um noch einmal von vorne anzufangen und dass auch ein sogenannter »Versager« Interessen und Talente hat, von denen er nur nichts weiß, weil er nie danach gesucht hat.

Es gibt hunderte Beispiele von Menschen, die es vorgemacht und sich aus den tiefsten Krisen befreit und ihr Leben geändert haben, die ihren 9 to 5 Beruf aufgaben, um ihrer Leidenschaft nachzukommen und die keinen Pfifferling mehr auf die Meinung der anderen geben.

 

Anna Kluger Jetzt ich Leseprobe

Offenheit und Ehrlichkeit

Um einen Glauben in sich zu entwickeln, muss man offen genug sein, seine verinnerlichten Denkweisen zu hinterfragen und noch einmal ganz ehrlich zu evaluieren: »Stimmt es wirklich, was ich über mich sage? Könnte man das nicht auch anders sehen?« Ja, natürlich!

Bestimmt kennst du Menschen in deinem Umfeld, die gar nicht so viel mehr drauf haben als du, die aber trotzdem mehr Zeit oder Geld haben oder ausgeglichener und glücklicher sind; das liegt vor allem daran, dass sie eine andere Einstellung zu sich und dem Leben haben.

Geh noch einmal in dich. Nimm dir die Zeit, dein Denken genauestens zu untersuchen. Blick auf dein Leben zurück und erinnere dich an wichtige Entscheidungen und welche Auswirkungen sie hatten. Warum hast du sie getroffen? Weil du es wirklich wolltest oder weil du nicht wusstest, was du sonst tun sollst? Aus Angst? Aus Bequemlichkeit?

 

Warum tust du die Dinge, die du tust? Lerne dich kennen, denn nur wenn du deine Denk- und Verhaltensweise erkennst und verstehst, kannst du etwas daran ändern und Verantwortung für dein Leben übernehmen. Unsere Körper sind nicht für die Unsterblichkeit geschaffen. Möchtest du nicht ein Leben nach deinen Vorstellungen gelebt haben?

SCHON GESEHEN?

Meine letzte Chance!

„Meine letzte Chance! Vergangenheit loslassen und noch einmal neu anfangen“

Manche von uns hat das Leben desillusioniert. Was wir erreichen und wer wir sein wollten, hat sich nicht erfüllt. Unsere Pläne sind nicht aufgegangen. Und nun?

HIER KLICKEN und einen Blick ins Buch werfen

Über die Autorin

Anna N. Kluger

Dr. Anna N. Kluger ist Autorin, Ärztin und Coach. Mit ihrer Expertise zeigt sie auf klare und verständliche Weise, wie der Verstand funktioniert und sich zum Erreichen eines erfüllten Lebens einsetzen lässt.

Sie veröffentlicht neben ihren Ratgebern auch Fantasyromane ab 10 Jahre, die voller zeitloser Wahrheiten und Weisheiten stecken.

Zur Autorenseite auf Amazon

Newsletter

Registriere Dich jetzt für den Newsletter und verpasse keinen Artikel mehr:


.

Neueste Beiträge

Kategorien

Bewusstheit und Selbstliebe

Persönlichkeitsentwicklung und Erfolg

Liebe und Beziehung

Folge mir

Meine Geschenke an dich!

Kostenlose Ebooks und Checklisten

Beliebteste Blogposts

Annas Podcast

Podcast Anna Kluger

Programmempfehlung

Das könnte dir auch gefallen

Schwingungsfrequenz erhöhen: 4 Tipps

Schwingungsfrequenz erhöhen: 4 Tipps

Wie erhöht man eigentlich seine Schwingungsfrequenz, um das Gesetz der Anziehung für sich zu nutzen? Hier findest du 4 Tipps, die helfen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

Share This